Arbeitsbedingungen bei uni-assist e. V.: Unsere Video-Statements

Die Videostatements sind entstanden auf unseren letzten Streiktagen vom Januar 2020. Jetzt haben wir Juli – und vieles ist noch immer ungelöst. Wir bleiben dran – für einen Haustarifvertrag, der die Probleme aller Beschäftigten löst. Solidarisch mit unseren Kolleginnen und Kollegen, die trotz Daueraufgaben befristet sind.




Waldemar

seit 2014 bei uni-assist e.V. in der Zeugnisbegutachtung, zu tendenziell immer schlechter werdenden Verträgen – für einen Tarifvertrag, der die Probleme löst.





Iskra

seit 2016 bei uni-assist e.V. in der Zeugnisbegutachtung, zu Wissenslücken bei den Mitgliedshochschulen in Sachen Arbeits- und Gehaltsbedingungen bei uni-assist e.V. – für Transparenz und gute Arbeitsbedingungen.